IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Freitag, 22. Februar 08

Naturkosmetik-Messe VivanessNürn­berg - Nicht nur Bio liegt im Trend - auch die „natür­liche Schön­heit” ist mehr denn je gefragt. „Der Run auf natür­liche Kos­metik ist so groß wie nie”, sagt Ute Leube...

Verein diskriminierter RaucherGeis­lin­gen - An ihrem Stamm­tisch durften sie nicht mehr rauchen. Also grün­deten einige Bürger aus Geis­lin­gen in Baden-Würt­tem­berg den „1. Verein dis­kri­minier­ter Raucher”...

Mailand (dpa) ­ Gla­mourös, opulent und luxu­riös: Die Gucci-Frau putzt sich im Herbst/Winter 2008/09 mächtig heraus. Anläss­lich der Mailän­der Desi­gner­defi­lees der „Milano Moda Donna” (16. bis 23. Februar) schwelgte die...

Rom (dpa) - In Italien, dem Land der poli­tischen Insta­bilität, löst man seit jeher Pro­bleme lieber kuli­narisch. Letzter Schrei in Rom ist das Poli­tiker-Bröt­chen.

Mailand - Fitness ja, aber im Zirkus bitte. Nach Jahren des Booms von schweiß­trei­ben­den Fitness-Akti­vitäten wie Aerobik, Stepp und Trimm-Rad, gibt es in Italien jetzt eine Trend-Wende Statt ins Fitness-Studio geht man...

Nairobi/Abidjan - Für einen Aller­wer­tes­ten im XXL-Format ist jungen Frauen an der Elfen­bein­küste fast jedes Mittel recht. Während viele ihrer europäi­schen Geschlechts­genos­sin­nen mit Diäten oder im Fitness-Studio an...

Schweinefilet auf Nuss-Ragout

Zube­rei­tung

Schweinefilet auf Nuss-Ragout

Feiner Braten: Schwei­nefi­let auf Nuss-Ragout.

Schweinefilets salzen und pfef­fern. Ros­marin­zweige zwi­schen die beiden Filets legen und diese mit Küchen­garn zusam­men­bin­den. In einem Bräter im heißen Oli­venöl das Fleisch von allen Seiten gleich­mäßig anbra­ten. Mit Gemü­sebrühe und Bal­sami­coes­sig ablö­schen.

Das Fleisch im auf 180 °C vorgeheizten Back­ofen etwa 10 Minuten garen, dabei immer wieder mit dem eigenen Bra­ten­saft über­gießen. Das lau­warme Schwei­nefi­let schräg auf­schnei­den und mit dem Ros­marin auf zwei Tellern anrich­ten und warm stellen.

Paprika, Zwiebel und Karotte würfeln. Zwie­bel­wür­fel in einer Pfanne im Rapsöl gold­braun anschwit­zen, Karotte dazu­geben, weiter braten. Paprika und Nüsse hin­zufü­gen und 2 Minuten mit­düns­ten lassen. Mit Mehl und Curry bestäu­ben. Ansch­ließend die Milch angießen und alles kurz gar ziehen lassen, so dass das Gemüse noch Biss hat. Mit Salz, Pfeffer und Soja­soße abschme­cken. Das Ragout zum Filet geben.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 2 Per­sonen

2 Schwei­nefi­lets à 140 g

2 Zweige Ros­marin

1 EL Oli­venöl

2 EL Gemüsebrühe

2 EL roter Bal­sami­coes­sig

je 1/2 rote und gelbe Papri­kaschote

1 Zwiebel

1 Karotte

je 25 g Walnüsse und Mandeln, gehackt

1 TL Rapsöl

1 EL Voll­korn­mehl

70 ml Milch, 1,5 % Fett

1 EL Soja­soße

Salz

Pfeffer

Curry

© Wissen Media Verlag GmbH/Hampp Media GmbH

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/19/magazin/szene/t/rzo401838.html
Freitag, 15. Februar 2008, 9:29 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion