IVWPixel Zhlpixel
NachrichtenMagazinMagazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Fußball Formel 1 Sporttabellen Foto des Tages
Montag, 17. Juni 13

PressekonferenzParis - Der Geist ist willig, aber das Knie ist schwach. Ronaldo zwei­felt nach seiner neu­erli­chen Knie­ope­ration erst­mals an der Fort­set­zung seiner Fuß­bal­ler­kar­riere.

SiegerBochum - Han­nover 96 bleibt im Fußball-Jahr 2008 weiter sieglos. Die Mann­schaft von Trainer Dieter Hecking unter­lag zum Auftakt des 21. Bun­des­liga-Spiel­tages beim VfL Bochum mit 1:2 (0:1).

Bochum - Han­nover 96 kann im Jahr 2008 einfach nicht gewin­nen. In einem Kampf­spiel mit zahl­rei­chen Fehlern unter­lagen die viel­fach ide­enlo­sen Nie­der­sach­sen mit 1:2 (0:1) beim VfL Bochum. Der VfL ver­schaffte sich vor...

VfL Bochum - Han­nover 96 2:1 (1:0) Arminia Bie­lefeld - MSV Duis­burg -:- Borus­sia Dort­mund - Hansa Rostock -:- VfL Wolfs­burg - Hertha BSC -:- Ein­tracht Frank­furt - Werder Bremen -:- Bayer Lever­kusen - FC Schalke 04 -:-...

München - Der FSV Mainz 05 und der 1. FC Köln kommen im Auf­stiegs­ren­nen nicht richtig in Fahrt. Die beiden Spit­zen­clubs der 2. Fußball-Bun­des­liga müssen auch nach dem vierten Rück­run­den-Spiel­tag auf den zweiten Sieg...

1. FC Köln - TSV 1860 München 0:0 1899 Hof­fen­heim - SC Frei­burg 2:0 (1:0) FSV Mainz 05 - FC Carl Zeiss Jena 2:2 (1:0) FC Erz­gebirge Aue - SC Pader­born -:- Ale­man­nia Aachen - SV Wehen Wies­baden -:- FC Augs­burg - Kickers...

Ballack vor Wembley-Debüt mit Chelsea

London - Es geht um den unwich­tigs­ten von fünf mög­lichen Saison-Titeln, aber für Michael Ballack ist das End­spiel um den eng­lischen Liga­pokal ein beson­deres Erleb­nis.

Sturmlauf

Michael Ballack (r) stürmt für den FC Chelsea in der Cham­pions League.

Nach zwei ver­pass­ten Chancen steht der Kapitän der deut­schen Natio­nal­mann­schaft vor seinem Debüt im neuen Wembley-Stadion und kann in Eng­lands Fußball-Tempel mit dem FC Chelsea die erste Trophäe des Jahres gewin­nen. „Wembley ist etwas ganz Beson­deres. Da zu spielen, ist etwas Tolles für jeden Fuß­bal­ler”, hatte Ballack im Vorjahr gesagt, als er wegen seiner Knöchel­ver­let­zung sowohl das FA- Cup-Finale mit Chelsea als auch das Län­der­spiel gegen England ver­passt hatte. Nun kann er den „hei­ligen Rasen” endlich selbst betre­ten.

An einem Einsatz Ballacks für Titel­ver­tei­diger Chelsea im Lon­doner Derby gegen die Tot­ten­ham Hotspur gibt es keine Zweifel. Beim großen Favo­riten aus dem West End wird viel­mehr spe­kuliert, ob Trainer Avram Grant die zuletzt ver­letz­ten und gegen Olym­pia­kos Piräus (0:0) in der Cham­pions League geschon­ten Frank Lampard und John Terry im End­spiel auf­bie­ten wird. Erwar­tet wird zudem eine offen­sive Aus­rich­tung der „Blues” mit der Dop­pel­spitze Didier Drogba und Nicolas Anelka, denn die „Spurs” machen Chelsea keine Angst. Ganze zwei der letzten 42 Spiele konnte Tot­ten­ham gegen Chelsea in den ver­gan­genen 18 Jahren gewin­nen. Der letzte Final­sieg datiert aus dem Jahr 1967.

Vom Mythos Wembley beseelt will Chelsea den fünften Liga­pokal­sieg perfekt machen und auf Rang zwei der Sie­ger­liste mit Aston Villa gleich­zie­hen. Nur der FC Liver­pool (7) kann in dem seit 48 Jahren unter den 96 eng­lischen Pro­fiteams aus­getra­genen Wett­bewerb mehr Siege vor­wei­sen. Im Gegen­satz zu anderen Spit­zen­teams wie Man­che­ster United und FC Arsenal traten die „Blues” im nach einem Bier­spon­sor benann­ten Carling Cup auch meist mit ihrer Best­beset­zung an.

Dem Sieger winkt ein Startplatz im UEFA-Pokal, was für das in der Premier League abge­schla­gene Tot­ten­ham - bei denen der Ex-Ber­liner Kevin Prince Boateng derzeit nicht zur ersten Elf gehört - einen wei­teren Reiz bietet. Auch beim letzten Titel­gewinn 1999 schaff­ten die „Spurs” über den Liga­pokal­sieg den Weg nach Europa. „Es wird ein sehr schwe­res Spiel, denn Tot­ten­ham ist in guter Form und sie sind sehr auf­geregt, in einem Finale zu sein”, sagte Lampard mit treff­licher Arro­ganz.

Chelsea würde den „kleinen Sil­ber­pokal” auf dem Weg zu erhoff­ten Siegen in Meis­ter­schaft, FA-Cup und Cham­pions League eher beiläu­fig mit­neh­men. Michael Ballack hatte seine Jahres-Prio­rität kürz­lich unab­hän­gig von Ver­eins­erfol­gen klar gemacht. „Ein inter­natio­naler Titel mit der Natio­nal­mann­schaft steht oben an”, sagte er mit Blick auf die EM im Sommer. Der Liga­pokal­sieg wäre dennoch ein will­kom­mener Titel-Appe­tithap­pen. Von Arne Richter, dpa

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/22/sport/fussball/t/rzo403777.html
Freitag, 22. Februar 2008, 12:23 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

 
TuS Koblenz
TuS Koblenz
Druckversion