IVWPixel Zählpixel
NachrichtenMagazinMagazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Fußball Formel 1 Sporttabellen Foto des Tages
Montag, 17. Juni 13
[an error occurred while processing this directive]

Schalke feiert 5:0 - Bremen holt 2:1 in Rostock

Der FC Schalke 04 hat dank Vier­fach-Tor­schütze Kevin Kuranyi ein­drucks­voll in die Erfolgs­spur zurück­gefun­den und gleich beim Debüt seines neuen Trai­ner­duos den höchs­ten Sai­son­sieg ein­gefah­ren.

FC Schalke 04 - FC Energie Cottbus

Der Schal­ker Tor­schütze Kevin Kuranyi (l) freut sich nach seinem zweiten Treffer.

Bei der Pre­miere von Mike Büskens und Youri Mulder kamen die Königs­blauen zum Auftakt des 29. Spiel­tags der Fußball-Bun­des­liga zu einem 5:0 (3:0)-Hei­mer­folg gegen Energie Cottbus und sam­mel­ten wich­tige Punkte im Kampf um die Cham­pions-League- Plätze. Werder Bremen gewann bei Hansa Rostock mit 2:1 (0:0) und ver­tei­digte mit 53 Punkten den zweiten Platz vor Schalke (51 Punkte). Bayern München (60) kann an der Tabel­len­spitze mit einem Erfolg bei Ein­tracht Frank­furt aber wieder auf zehn Punkte davon ziehen.

Der Hamburger SV (48) verlor durch das 0:0 bei Hertha BSC im fünften sieg­losen Spiel in Serie weitere Punkte im Rennen um die Euro­papo­kal-Plätze. Ver­fol­ger VfL Wolfs­burg (43) konnte aller­dings keinen Boden gut machen. Gegen den VfL Bochum ver­loren die Nie­der­sachen in der eigenen Arena über­raschend mit 0:1 (0:0).

FC Schalke 04 - FC Energie Cottbus

Der neue Schalke-Trainer Mike Büskens (r) und Co-Trainer Youri Mulder sitzen auf der Bank.

Zwei Tage nach der Ent­las­sung von Chef­coach Mirko Slomka bot Schalke unter dem neuen Trainer-Duo gegen eine über­for­der­ten Gegner erfri­schen­den Offen­siv­fuß­ball und ließ die 1:5-Pleite gegen Bremen ver­ges­sen. Ein Eigen­tor von Vragel da Silva (31. Minute) brach aber den Bann für S04. Der Cott­bus­ser Unglücks­rabe drückte eine Kopf­ball­vor­lage von Marcelo Bordon über die Linie. Schalke stürmte ansch­ließend munter weiter und Kuranyi (37./41.) legte mit seinen ersten beiden Tref­fern nun richtig los. Nach dem Sei­ten­wech­sel legte der wie­der­erstarkte Natio­nalstür­mer noch zweimal nach (59./80.) und schraubte seine Sai­son­bilanz auf 14 Treffer.

Bei Kellerkind Rostock tat sich Bremen lange Zeit schwer. Drei Tage nach dem Fünfer-Pack gegen Schalke konnte Werder in den ersten 45 Minuten keine einzige Tor­chance ver­buchen. Ein Traum­tor von Torsten Frings, der mit einem Distanzsschus aus 25 Metern in den Winkel seinen ersten Sai­son­tref­fer erzielte, erlöste die Han­sea­ten. Nach Sebas­tians Hähnges Aus­gleich (76.) sah es aber erneut nach einer Über­raschung aus. Als Stefan Wächter einen Straf­stoß von Naldo parierte rea­gierte Ivan Klasnic (82.) am schnells­ten und sicherte per Nachs­schuss Werder doch noch den Sieg.

FC Hansa Rostock - Werder Bremen

Bremens Kapitän Frank Baumann (r) ver­sucht den Rosto­cker Addy-Waku Menga auf­zuhal­ten.

Der Ham­bur­ger SV wurde in Berlin erneut nicht seinen Ansprüchen gerecht und muss mehr denn je um einen Euro­papo­kal-Platz bangen. Eine einzige Chance bot sich den Han­sea­ten im ersten Abschnitt für Änis Ben-Hatira, der schon nach 18 Minuten für den erneut ver­letz­ten Pablo Sorin ein­gewech­selt worden war. Die Haus­her­ren hatten in der schwa­chen ersten Halb­zeit keine Tor­chance zu bieten. Die große Sieg­chance für den HSV vergab Ivica Olic, der einen Fou­lelf­meter in der 75. Minuten neben das Tor setzte.

Auch der VfL Wolfsburg ließ im Rennen um einen UEFA-Cup-Platz im Heim­spiel gegen den VfL Bochum wich­tige Punkte liegen. Trotz Über­legen­heit verlor die Mann­schaft von Trainer Felix Magath durch ein spätes Gegen­tor von Sta­nis­lav Sestak (88.).

Hertha BSC Berlin - Hamburger SV

Der für Hertha spie­lende Mineiro (vorne) kämpft mit dem Ham­bur­ger Guy Demel um den Ball.

VfL Wolfsburg - VfL Bochum

Wolfsburgs Mar­cel­inho (r) steht näher zum Ball als Daniel Imhof vom VfL Bochum.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/04/15/sport/fussball/t/rzo417815.html
Dienstag, 15. April 2008, 22:11 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Strecken, Statistik, Fahrer

 
TuS Koblenz
TuS Koblenz
Druckversion