IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Gesundheit Beruf Lexikon
Mittwoch, 13. Nov. 19

München - Der Halblei­ter­her­stel­ler Infi­neon Tech­nolo­gies muss im Zuge der Dekon­soli­die­rung seiner US-Tochter Qimonda eine Mil­liarde Euro abschrei­ben. Dieser Wert werde im zweiten Quartal des lau­fen­den Geschäfts­jah­res...

Online bezahlenHan­nover/Hamburg - Ein­kau­fen im Inter­net ist beliebt. Ver­brau­cher sollten aber darauf achten, dass der Online-Shop ein siche­res Bezahl­sys­tem anbie­tet. Dabei haben Nutzer meist die Qual der Wahl zwi­schen ver­schie­denen...

Berlin - Mit einer deut­schen Sei­fen­oper kämpft das Online-Netz­werk MySpace um die Auf­merk­sam­keit junger Inter­net-Nutzer. Vom 19. Mai an werde man die Folgen der Serie „They Call Us Candy Girls” zum Abruf per...

Mainz - Ver­brau­cher­schüt­zer haben Inter­net­nut­zer vor einer neuen „Abo­falle” gewarnt, in die sie mit angeb­licher Post vom Nach­barn gelockt werden. Das teilte die Ver­brau­cher­zen­trale Rhein­land-Pfalz am Montag (21....

München - Der Verkauf der Siemens-Tele­fonsparte SEN ver­zögert sich einem Pres­sebe­richt zufolge. Im April werde es ent­gegen der Erwar­tun­gen in der Branche defi­nitiv keinen Abschluss geben...

Hamburg - Die Über­nahme des Mobil­funk-Anbie­ters Debitel durch den Kon­kur­ren­ten Freenet ist nach Angaben aus infor­mier­ten Kreisen in tro­ckenen Tüchern. Die Führung von Freenet und der Finan­zin­ves­tor Permira als...

Computer

News  

Spiele & Software  

Surftipps  

PC-Tipps  

Übernahmepläne der France Télécom lassen Aktie einbrechen

Paris - Die Über­legun­gen der France Télécom (Orange) zur Über­nahme skan­dina­vischer Kon­kur­ren­ten wie TeliaSo­nera oder Telenor stoßen an den Märkten auf Ableh­nung: Seit Bekannt­wer­den der Pläne am Mitt­woch verlor die Aktie mehr als ein Siebtel ihres Wertes.

Analysten meh­rerer Finan­zin­sti­tute stuften ihre Bewer­tung von France Télécom wegen der „Unklar­heit” der Stra­tegie deut­lich her­unter. Der Konzern ver­suchte die ver­unsi­cher­ten Anleger am Freitag zu beru­higen. France Télécom wolle sich in Mittel- und Ost­europa ver­stär­ken, „wenn das sinn­voll” sei, und ver­folge auch andere Stra­tegien, hieß es.

Die norwegische Regierung ist anschei­nend nicht bereit, ihren Mehr­heits­anteil an Telenor zu ver­kau­fen. Dagegen ist Schwe­den für ein Angebot für seinen Anteil von 37 Prozent an TeliaSo­nera offen. Finn­land hält weitere 13,7 Prozent. Bei France Télécom hieß es dazu am Freitag, es gebe ein Inter­esse an TeliaSo­nera, aller­dings würden derzeit keine Ver­hand­lun­gen geführt. Nach Ansicht von Finanz­vor­stand Gervais Pelis­sier ergän­zen sich die beiden Unter­neh­men in weiten Teilen. Es habe daher eine erste Analyse für eine mög­lichen Zusam­menschluss gegeben.

Die Aktie der TeliaSo­nera pro­fitierte von den Über­nah­mebe­rich­ten mit einem Kurs­anstieg binnen drei Tagen um gut ein Zehntel. Ein­sch­ließ­lich der Schul­den könnte eine Über­nahme des Kon­zerns 30 Mil­liar­den Euro kosten. France Télécom ist nach dem Kurs­rutsch an der Börse mit 51 Mil­liar­den Euro doppelt so viel wert wie die schwe­disch- fin­nische TeliaSo­nera.

TeliaSonera ist stark in ganz Skan­dina­vien und den bal­tischen Staaten sowie in den großen Wachs­tums­märk­ten Russ­land und Türkei. Orange hält hohe Markt­anteile in Frank­reich, Spanien, Groß­bri­tan­nien und der Schweiz sowie in Polen, Rumä­nien und der Slo­wakei. Die Märkte ergän­zen sich also. Aller­dings sehen viele Ana­lys­ten in den Über­nah­meplä­nen einen reinen Drang zur Größe, während sich die wahre Kon­kur­renz mit Inter­net­fir­men wie Google anbahne. Die Skan­dina­vier sind deut­lich ren­tabler als der eins­tige franzö­sische Mono­polist, an dem der Staat noch mit 18,17 Prozent betei­ligt ist.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/04/18/service/computer/t/rzo418531.html
Freitag, 18. April 2008, 12:48 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
Druckversion