IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Gesundheit Beruf Lexikon
Sonntag, 19. Nov. 17

Wien - Bei der Lack­pflege im Früh­jahr ist Vor­sicht ange­bracht: Denn unsach­gemäßer Umgang mit aggres­siven Mitteln wie Lack­rei­nigern oder Schleif­pas­ten kann schwere Beschä­digun­gen des Lackes zur Folge haben.

Mitsubishi Lancer EvolutionGranada - Mit­sub­ishi bietet den Lancer ab Juni wieder als Sport­modell Evo­lution an. Das teilte der japa­nische Her­stel­ler bei der Fahr­prä­sen­tation in Granada (Spanien) mit.

„White Edition” - Hyundai-Son­der­serie in limi­tier­ter Auflage Neckar­sulm (dpa/tmn) - Der Hyundai i30 wird jetzt auch als Son­der­modell „White Edition” ange­boten.

Stutt­gart/München - Der Sprit­ver­brauch steht bei der Ent­wick­lung neuer Fahr­zeuge mitt­ler­weile weit oben im Las­ten­heft.

München - Aus Kos­ten­gesichts­punk­ten lohnt es sich für Auto­fah­rer immer weniger, einen Diesel zu fahren. Nach Angaben des ADAC in München ist der Kos­ten­vor­teil der Selbstzün­der gegenü­ber den Ben­zinern weiter...

Rüs­sels­heim/Ober­pfaf­fen­hofen - Opel will 2012 seine ersten Elek­tro­fahr­zeuge in Deutsch­land auf den Markt bringen. Das sagte Opel-Spre­cher Manfred Scholz in Rüs­sels­heim.

Mobiles

News  

Aus zweiter Hand  

Auto-ABC  

Tests  

Recht  

Liebhaber-Autos  

Benzinpreise stiegen im April deutlich an

Hamburg - Treib­stoff ist im April deut­lich teurer gewor­den.

Super kostete an den Zapfsäu­len durch­schnitt­lich 143,3 Cent pro Liter, das waren 1,5 Cent mehr als im Vor­monat, teilte der Mine­ralöl­wirt­schafts­ver­band in Hamburg mit.

Für Diesel mussten die Verbraucher im Schnitt 135,2 Cent pro Liter bezah­len, 1,8 Cent mehr als im März. Noch stärker seien die Ein­kaufs­kos­ten am Rot­ter­damer Markt gestie­gen, berich­tete der Verband. Dort legten die Preise für Euro­super um 3,4 Cent auf 45,8 Cent pro Liter zu, die für Die­sel­kraft­stoff um 2,6 Cent auf 57,3 Cent pro Liter. Durch den harten Wett­bewerb unter den Tank­stel­len seien die Kosten nicht vollstän­dig an die Ver­brau­cher weiter gegeben worden, teilte der Verband mit. Der Steu­eran­teil am Ben­zin­preis aus Mine­ralöl- und Mehr­wert­steuer betrug im April 62 Prozent.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/05/05/service/auto/t/rzo422922.html
Montag, 05. Mai 2008, 11:51 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
Druckversion