IVWPixel Zählpixel
NachrichtenMagazinMagazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Fußball Formel 1 Sporttabellen Foto des Tages
Dienstag, 18. Juni 13

FeuchtfröhlichMünchen - Borus­sia Mön­chen­glad­bach ist wieder erst­klas­sig. Der fünf­malige deut­sche Meister machte den direk­ten Wie­der­auf­stieg in die Fußball-Bun­des­liga am dritt­letz­ten Spiel­tag der 2. Liga mit einem sou­ver­änen...

FC Bayern München - Arminia BielefeldMünchen - Im ersten Spiel nach dem 21. Titel­gewinn hat der FC Bayern München seinen Anhän­gern einen Sieg geschenkt und zugleich die Zit­ter­par­tie von Arminia Bie­lefeld im Abstiegs­kampf ver­schärft.

Hamburg - Werder Bremen hält im Kampf um die direkte Cham­pions-League-Qua­lifi­kation weiter die besten Karten in der Hand. Die Bremer fes­tig­ten durch einen wert­vol­len 1:0-Sieg im Nord­derby beim Ham­bur­ger SV und nunmehr...

Lever­kusen - Bayer 04 Lever­kusen droht nach dem bla­mablen 1:2 (0:1) gegen Hertha BSC erst­mals seit der Saison 2003/2004 im Kampf um einen UEFA-Cup-Platz zu schei­tern. Vor 22 500 Zuschau­ern in der aus­ver­kauf­ten...

Frank­furt/Main - Ein­tracht Frank­furt hat nach dem sechs­ten sieg­losen Spiel in Serie die letzte Chance auf das Errei­chen des UI-Cups ver­spielt, der VfL Wolfs­burg darf dagegen weiter auf einen Platz im inter­natio­nalen...

Hamburg - Der SV Werder Bremen hat seine fünfte Teil­nahme nach­ein­ander in der Cham­pions League mit einem 1:0 (0:0)-Sieg beim Ham­bur­ger SV fast schon gesi­chert.

Nicht fit: Ronaldinhos Karriere in Gefahr

Bar­celona - Die Fuß­ball­kar­riere von Welt­star Ronald­inho ist angeb­lich in Gefahr.

Im Abseits

Ronaldinhos Zukunft steht in den Sternen.

Der Gesund­heits­zustand des Bra­silia­ners soll nach einem ärzt­lichen Gut­ach­ten „kata­stro­phal” sein.

Der Profi des FC Barcelona habe sich in der vorigen Woche in einer „Gehei­mak­tion” nachts in einer Pri­vat­kli­nik unter­suchen lassen, berich­tete die spa­nische Gra­tis­zei­tung „adn”. Der Test habe ergeben, dass Ronald­inho derzeit nicht in der Lage sei, Fußball auf höchs­tem Niveau zu spielen. „Sein gesund­heit­licher Zustand ist viel schlech­ter, als die Leute denken.” Barça-Trainer Frank Rij­kaard sagte nach Pres­sebe­rich­ten, der Club wisse nichts von einer solchen Unter­suchung. „Die Aktion war ja auch geheim”, wit­zelte der Nie­der­län­der.

Die spa­nische Presse ver­mutete, Ronald­inho habe sich im Auftrag eines Club unter­suchen lassen, der an einer Ver­pflich­tung des Stars inter­essiert sei. Mög­licher­weise ver­anlass­ten die Tes­ter­geb­nisse auch den AC-Mailand-Boss Silvio Ber­lus­coni am Woche­nende zu der Äuße­rung: „Ich habe schon immer meine Zweifel gehabt, ob Ronald­inho für uns von Nutzen sein kann. Jetzt glaube ich, dass wir ihn nicht benöti­gen.”

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/05/07/sport/fussball/t/rzo423545.html
Mittwoch, 07. Mai 2008, 10:42 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Strecken, Statistik, Fahrer

 
TuS Koblenz
TuS Koblenz
Druckversion