IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Gesundheit Beruf Lexikon
Sonntag, 15. Sept. 19

-Hamburg - Der US-Inter­net­kon­zern Google will die Straßenzüge deut­scher Städte flächen­deckend foto­gra­fie­ren und die Auf­nah­men unter dem Namen „Street View” als zusätz­lichen Service des Kar­ten­diens­tes Google Maps ins...

EM-Berichterstattung für KinderBonn - Wenn am 7. Juni die Fußball-Euro­pameis­ter­schaft in Öster­reich und der Schweiz an den Start geht, fiebern nicht nur erwach­sene Fans mit. Auch für viele Kinder ist das Großer­eig­nis der sport­liche Höhe­punkt des...

Hamburg - Daniel Düsen­trieb würde sich ins Fäust­chen lachen: Tüfteln, Basteln und Sel­ber­machen bekommt durchs Inter­net neuen Auf­trieb. Für „Do-it-your­self”-Fans gibt es dort jede Menge Seiten mit kos­ten­losen Bau- und...

Bonn/München - Es pas­siert in Win­deseile: Die Inter­net­adresse ist ein­gege­ben, die Enter-Taste gedrückt - und schon könnte der Com­puter in Gefahr sein. Denn wem beim Surfen im Inter­net ein kleiner Tipp­feh­ler...

Berlin - Immer mehr Päd­ago­gen werden nach Erkennt­nis­sen des Deut­schen Phi­lolo­gen­ver­ban­des im Inter­net durch Schüler dif­famiert und bloß­gestellt. Vom soge­nann­ten Inter­net-Mobbing seien an deut­schen Schulen rund 60 000...

Güters­loh/Haarlem - Das defi­zitäre Inter­net­por­tal Lycos Europe sucht weiter einen Käufer. „Wir sind am Anfang des Pro­zes­ses”, sagte eine Spre­che­rin in Güters­loh.

Computer

News  

Spiele & Software  

Surftipps  

PC-Tipps  

Google fotografiert deutsche Städte flächendeckend

Hamburg - Der US-Inter­net­kon­zern Google will die Straßenzüge deut­scher Städte flächen­deckend foto­gra­fie­ren und die Auf­nah­men unter dem Namen „Street View” als zusätz­lichen Service des Kar­ten­diens­tes Google Maps ins Inter­net stellen.

Google Street View

In „Street View” stellt Google Fotos von Straßenzü­gen zur Ver­fügung. Der Dienst soll bald auch auf Deutsch ver­füg­bar sein. (Bild: „google.com”)

Das bestätigte der Daten­schutz­beauf­tragte des Kon­zerns, Peter Flei­scher, dem Nach­rich­ten­maga­zin „Focus”. „Wir sind des­wegen in Europa unter­wegs und wollen auch nach Deutsch­land kommen”, sagte Flei­scher. Mög­licher Kritik von Daten­schüt­zern trat der Google-Manager ent­gegen und bekräf­tigte, dass das Unter­neh­men zur Wahrung der Pri­vats­phäre Gesich­ter und Kfz-Kenn­zei­chen unkennt­lich machen werde.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/05/26/service/computer/t/rzo428433.html
Montag, 26. Mai 2008, 14:16 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper
Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung

• Verlags-Service
• Abo-Service
• Anzeigen-Service
• NEU: RZ-Card
E-Paper
Druckversion