IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesellschaft

Botox-Party vor der Hochzeitsfeier

Los Angeles Nicht nur Bräute helfen vor der Hoch­zeit mit Botox-Sprit­zen und anderen kos­meti­schen Tricks nach.

In den USA werden immer mehr Verschönerungs-Partys für die Hoch­zeitsgäste aus­gerich­tet.

Der Trend habe im vergangenen Jahr begon­nen, als eine pro­minente Kundin ihre Braut­jung­fern zu einer Beau­tybe­hand­lung einlud, berich­tete Camille Meyer vom TriBeCa-Spa in New York der Sendung «Enter­tain­ment Tonight». Seitdem habe sie über 30 Braut- Partys ver­anstal­tet. Manche Bräute würden sich die Grup­pen­behand­lung bis zu 15 000 Dollar (rund 10 000 Euro) kosten lassen. Ein Schönheits­chir­urg in Beverly Hills rech­nete der «New York Times» vor, sein Umsatz habe sich fast ver­dop­pelt, seitdem er «Bridal Beauty Buffets» spe­ziell für Bräute und deren Freun­din­nen anbie­tet.

dpa-infocom