IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Aus der Region     » RegioNews     » RegioTicker     » RegioLinks

Arzt soll Patienten mit Hepatitis C angesteckt haben

Altenkirchen Ein mittlerweile verstorbener Hausarzt soll im Kreis Altenkirchen mindestens rund 20 seiner Patienten über unsaubere Spritzen mit Hepatitis C infiziert haben. Der Arzt habe Ende der 1950er Jahre bis Anfang der 1980er Jahre in Katzwinkel eine Praxis betrieben, teilte der Kreis am Dienstag in Altenkirchen mit.

Der Mann soll für seine Patienten Spritzen benutzt haben, mit denen er Drogenabhängigen Drogenersatzstoffe verabreicht hatte. In den vergangenen Jahren waren in Katzwinkel Hepatitis-C-Fälle aufgefallen. Nachforschungen hätten ergeben, dass sich die Infektionsquelle vermutlich in der damaligen Hausarztpraxis befunden habe, hieß es.

dpa-infocom