IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

2009 kommt Cadillacs neuer Sportkombi CTS

Neuss Im Sommer 2009 bringt Cadil­lac in Deutsch­land einen neuen Sport­kombi auf den Markt.

Der CTS Sport Wagon basiert auf der bekann­ten CTS-Bau­reihe, besitzt eine keilförmige Sei­ten­linie, einen langen Rad­stand und ein Lade­volu­men von 729 Litern.

19 Zoll große Leichtmetallräder , LED-Beleuch­tung im Innen­raum und ein System zur Siche­rung der Ladung gehören laut Cadil­lac Deutsch­land in Neuss zur Seri­enaus­stat­tung. Eine 40 Giga­byte große Fest­platte, Heck­kamera und Holzappli­katio­nen sind eben­falls mit an Bord.

Zum Ver­kaufs­start ist der Sport­kombi nur mit einem 3,6 Liter großen Sechs­zylin­der mit Ben­zin­direktein­sprit­zung erhältlich. Er leistet 229 kW/311 PS und überträgt die Antriebs­kraft per manu­ellem oder auto­mati­schem Sechs­gang­getriebe. Auf Wunsch ist auch All­rad­antrieb erhältlich.

Ein 2,9-Liter-Diesel befindet sich laut Her­stel­ler noch in der Ent­wick­lung. Das V6-Aggre­gat soll 184 kW/250 PS leisten. Seine Euro­papre­miere feiert der Kombi auf dem Pariser Auto­salon (4. bis 19. Oktober). Preise wurden noch nicht mit­geteilt.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon