IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

BIC bietet jetzt auch Fertig-Handys an

Paris Nach Kugel­schrei­bern und Feu­erzeu­gen bietet das französische Unter­neh­men BIC künftig schlichte Mobil­tele­fone zum sofor­tigen Gebrauch an.

Es handle sich um ein­satz­bereite Mobil­tele­fone mit gela­dener Bat­terie und SIM- Karte, sagte eine Spre­che­rin in Paris.

Wenn das Handy ein Erfolg sei, solle es auch außerhalb von Frank­reich ver­mark­tet werden. Die Tele­fone sind von kom­men­der Woche an für 49 Euro in hellgrün oder orange in französischen Kiosks und Tabakläden zu haben. Im Preis ist eine Stunde Kom­muni­kation inbe­grif­fen, ansch­ließend kann das Telefon per Karte nach­gela­den werden. Das Angebot könnte auch für Frank­reich-Tou­ris­ten inter­essant sein, die ohne Roaming­kos­ten erreich­bar sein wollen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon