IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Musik

Bloc Party veröffentlichen «Intimacy» im Internet

Hamburg Radiohead haben es vorgemacht, Bloc Party ziehen nach: Die britische Band um Frontmann Kele Okereke veröffentlicht ihr neues Album «Intimacy» vorerst nur im Internet.

Erst Ende Oktober soll das dritte BP-Album dann regulär in die Läden kommen. Zu diesem ungewöhnlichen Schritt sahen sie Bloc Party gezwungen, da der Vorgänger «A Weekend In The City» (2007) bereits sieben Wochen vor dem eigentlichen Veröffentlichungsdatum illegal im Internet kursierte.

«Intimacy», ab sofort auf www. blocparty.com erhältlich, gibt es in verschiedenen Varianten: die mp3-Version kostet 5 Pfund, für die im Oktober erscheinende CD muss man 8 Pfund bezahlen und die Kombination beider Versionen kostet 10 Pfund.

www.blocparty.com

dpa-infocom