IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Neue Vignette für Durchreisende in Österreich

München Auto- und Motorradfahrer, die von Deutschland aus in die Schweiz fahren wollen, kommen künftig günstiger durch das österreichische Bundesland Vorarlberg.

Nach Angaben des ADAC in München können sie von September an für die 23 Kilometer auf der A 14 zwischen der deutschen Staatsgrenze und der Anschlussstelle Hohenems eine «Korridorvignette» erwerben. Sie koste pro Fahrtrichtung 2,00 Euro und berechtige Kraftfahrzeuge bis 3,5 Tonnen für 24 Stunden zum Befahren des Vorarlberg-Korridors. Bisher mussten Durchreisende mindestens ein Zehn-Tages-Pickerl für 7,70 Euro kaufen. Erhältlich ist die Sondervignette laut ADAC an Tank- und Raststätten sowie an Automaten im Einzugsbereich der Korridorstrecke.

dpa-infocom