IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Aus der Region     » RegioNews     » RegioTicker     » RegioLinks

Im Saarland sterben im ersten Halbjahr 19 Menschen bei Unfällen

Saarbrücken/Wiesbaden Im Saarland sind im ersten Halbjahr deutlich weniger Menschen bei Verkehrsunfällen gestorben als im gleichen Zeitraum 2007. Insgesamt kamen auf den Straßen im kleinsten Flächenland der Republik in den ersten sechs Monaten 19 Menschen ums Leben, das sind 15 weniger als im Jahr davor, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

Die Zahl der Unfälle sank um 7,3 Prozent auf 2925. In Deutschland sind im ersten Halbjahr insgesamt 2170 Menschen bei Verkehrsunfällen getötet worden, rund 12,1 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum.

dpa-infocom