IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Aus der Region     » RegioNews     » RegioTicker     » RegioLinks

Feuer in Turnhalle auf Schulgelände: Hoher Schaden

Betzdorf/Neuwied Beim Brand einer Turnhalle auf einem Schulgelände in Betzdorf (Kreis Altenkirchen) ist in der Nacht zum Freitag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Es sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei in Neuwied mit. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden.

Das Feuer hat den Dachstuhl der fast 40 Jahre alten Turnhalle völlig zerstört. Auch die Aula des Gymnasiums wurde beschädigt. Die Klassenräume waren nicht betroffen. Der Unterricht für die 1340 Schüler sollte am Freitag wie gewohnt erteilt werden. Die Turnhalle und die Aula bleiben aber vorerst gesperrt.

Anwohner hatten kurz vor 3.00 Uhr vor dem Eingang der Turnhalle brennende Müllcontainer entdeckt. Von dort aus hatten die Flammen schon auf das Dach übergegriffen. Rund 140 Feuerwehrleute verhinderten, dass sich das Feuer auch auf die übrigen Gebäude des Gymnasiums ausbreitete. Für die Anwohner der angrenzenden Wohnhäuser habe zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestanden. Die Kriminalpolizei Betzdorf ermittelt zur Brandursache. .

dpa-infocom