IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Aus der Region     » RegioNews     » RegioTicker     » RegioLinks

Saarländische Kripo bekommt nach Rücktritt neuen Chef

Saarbrücken Gut eineinhalb Monate nach dem Rücktritt des umstrittenen Kripochefs Peter Steffes bekommt die saarländische Kriminalpolizei einen neuen Leiter. Der 48 Jahre alte Gerald Stock übernimmt am 4. September offiziell sein Amt als Leiter der Kriminalpolizeiinspektion der Landespolizeidirektion, wie das Innenministerium am Freitag in Saarbrücken mitteilte.

Steffes hatte im Juli nach langen Diskussionen um angebliche Ermittlungspannen im Fall Pascal und seine eigene Rolle Innenminister Klaus Meiser (CDU) um seine Versetzung gebeten. Stock ist seit 1977 bei der Polizei im Saarland und war zuletzt Abteilungsleiter im Landeskriminalamt.

dpa-infocom