IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Leute

Daniel Craig unterstützt birmanische Fischer

Rangun James Bond-Darsteller Daniel Craig (40) will Fischern, die bei dem verheerenden Zyklon «Nargis» in Birma alles verloren haben, neue Schiffe spenden.

«Sein Vertreter kam nach Birma und sagte, er werde 25 Boote bezahlen», sagte ein Sprecher eines Komitees zur Unterstützung der Fischer örtlichen Medien zufolge. Die Boote sollen in Birma gebaut werden und einen Wert von insgesamt etwa 12 000 US-Dollar (gut 8200 Euro) haben. Der Zyklon hatte die birmanische Küste Anfang Mai verwüstet. Das Ausmaß der Katastrophe kam erst nach mehr als einer Woche ans Licht - 140 000 Tote und Vermisste sowie mehr als zwei Millionen Hilfsbedürftige.

Eine Arbeitsgruppe mit UN-Beteiligung zeichnete ein Schreckensbild: 450 000 Häuser zerstört, 350 000 beschädigt. 75 Prozent der Kliniken kaputt, ebenso 4000 Schulen. 600 000 Hektar Land überschwemmt, die Hälfte der Büffel verendet. Boote, Vorräte, Samen, Dünger, Ackergeräte - alles vernichtet. Der Wiederaufbau kostet über die nächsten drei Jahre schätzungsweise eine Milliarde US-Dollar (685 Millionen Euro).

dpa-infocom