IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Immer mehr Abzüge von Digitalfotos werden bestellt

Berlin Digitale Fotos führen immer seltener ein Schattendasein auf Festplatten und USB-Sticks.

60 Prozent aller deutschen Nutzer von Digitalkameras lassen laut einer Umfrage Abzüge fertigen, vor einem Jahr waren es noch 54 Prozent.

Dies teilte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) in Berlin mit. 47 Prozent drucken ihre Schnappschüsse selbst aus (2007: 44 Prozent). Laut BITKOM fotografieren 37 Millionen Deutsche digital, davon 4 Millionen mit einer Spiegelreflexkamera. Wachsender Beliebtheit erfreuen sich demnach auch am Computer gefertigte Fotobücher. Jeder fünfte Nutzer lege sich inzwischen solche Alben zu, im Vorjahr war es noch jeder zehnte. Zehn Prozent lassen ihre Bilder auf Tassen oder T-Shirts drucken.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon