IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt

Shirley MacLaine stellt ihre Memoiren vor

Berlin Oscar-Preisträgerin Shirley MacLaine (74, «Zeit der Zärtlichkeit») stellt am 13. September ihre Autobiografie in Hamburg vor. Am 16. September wird sie damit in Berlin sein.

Nach Angaben des Verlages ist die Schauspielerin jeweils nachmittags bei einer Signierstunde zu Gast und stellt abends ihr Buch in großen Sälen vor. Ihre Memoiren tragen den Titel «Leiser, nicht weiser!» und sind im Allegria-Verlag erschienen. Darin beleuchte MacLaine die Herausforderungen sowie die positiven Seiten des Älterwerdens und sinniere über ihren Platz im Universum, heißt es in der Ankündigung.

Die amerikanische Schauspielerin mit dem verschmitzten Lächeln hat in mehr als 50 Filmen mitgewirkt, darunter Klassiker wie «Das Appartement» und «Das Mädchen Irma la Douce». 1999 wurde sie bei der Berlinale für ihr Lebenswerk geehrt. Als Autorin veröffentlichte sie unter anderem ein Buch über ihre Pilgerreise auf dem Jakobsweg.

dpa-infocom