Kinostarts am 28. August

Mensch, Dave! - In den USA landeten Brian Robbins und sein Hauptdarsteller, «Dr. Dolittle» Eddie Murphy, mit der Komödie einen Flop. Der rund 60 Millionen Dollar teure Film spielte dort längst nicht die erwarteten Gewinne ein. mehr Infos und Fotos
Grace Is Gone - Beim vorjährigen Sundance Film Festival in Park City/Utah wurde der herzzerreißende Anti-Kriegsfilm von James C. Strouse mit dem Zuschauerpreis ausgezeichnet. Es ist die bewegende Geschichte eines Vaters, der vor dem Problem steht, seinen beiden Töchtern die Wahrheit über den Tod ihrer Mutter im Irak beibringen zu müssen. mehr Infos und Fotos
Frontalknutschen - «Schokolade zum Frühstück» für Teenager verspricht der Verleih dem jungen Publikum mit Gurinder Chadhas quirliger Komödie, die auf erfolgreichen Teeniebüchern von Louise Rennison basieren.mehr Infos und Fotos
Tage des Zorns - Flame und Citron verfolgen in dem von den Deutschen besetzten Kopenhagen kaltblütig jeden Kollaborateur.mehr Infos und Fotos
Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe - Der Kinofilm «Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe» nach einem Roman von Gernot Gricksch unterhält mit großen Gefühlen und witzigen Pointen als romantische Komödie. mehr Infos und Fotos
Finnischer Tango - In einer ansprechenden Mixtur aus Road Movie, Selbstfindungsstory und Behinderten-Komödie erzählt Buket vom Akkordeonspieler Alex, der ein Handicap erfindet, um in eine Künstlergruppe von Behinderten aufgenommen zu werden.mehr Infos und Fotos
Couscous mit Fisch - Der Streifen handelt von einer arabischen Immigrantenfamilie. Im Mittelpunkt steht der 60-jährige Hafenarbeiter Slimane (Habib Boufares), der davon träumt, ein Restaurant zu eröffnen.mehr Infos und Fotos
Five Sex Rooms und eine Küche - Eva Heldmanns Dokumentarfilm über eine Prostituierten-Wohngemeinschaft sorgte beim 20. Exground Filmfest in Wiesbaden für Gesprächsstoff und lange Diskussionen.mehr Infos und Fotos
Die Todesreiter von Darfur - Die mehrfach ausgezeichnete Dokumentation von Annie Sundberg und des für «The Trails of Derryl Hunt» Oscar- nominierten Rickie Stern macht nun auch das große Kinopublikum auf die menschenunwürdigen Zustände in der Sudanregion Darfur aufmerksam.mehr Infos und Fotos
Vorherige Bilder
Weitere Bilder
27. August 2008