IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Aus der Region     » RegioNews     » RegioTicker     » RegioLinks

Bankmitarbeiter wegen Kreditbetrugs vor Gericht

Koblenz Wegen Kreditbetrugs in Höhe von 5,6 Millionen Euro muss sich morgen um 09.00 Uhr ein ehemaliger Mitarbeiter der Sparkasse Worms vor dem Koblenzer Landgericht verantworten. Der 33-Jährige aus dem hessischen Bürstadt soll sich die Darlehen mit falschen Angaben erschlichen haben.

Laut Anklage verpfändete er als Sicherheit ein Wertpapierdepot mit einem Bestand von rund 4,9 Millionen Euro, das in Wahrheit nicht existierte. Die Bankunterlagen soll der Angeklagte gefälscht haben. Daher wirft ihm die Staatsanwaltschaft auch Urkundenfälschung vor. Der Mann sitzt in Untersuchungshaft. Er hat die Vorwürfe den Angaben zufolge gestanden.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker

Umfrage

Reisen per Flieger - ist das noch sicher?

rz lexikon
Eventkalender
klasse intermedial
Blog aus Beijing zu den Olympischen Spiele 2008
Blog lesen