IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Mit Vorhängen und Rollos das Zimmer verdunkeln

Ober­kirch Im Sommer ist es bis in die Nacht­stun­den hinein hell - manch einer findet daher in nicht abge­dun­kel­ten Zimmern wenig Schlaf.

Abhilfe schaf­fen Vorhänge oder Rollos, die meist einfach selber mon­tiert und oft auch selber her­gestellt werden können.

Die einfachste Lösung sind Vorhänge. Sie lassen sich aus Deko­stof­fen prak­tisch von jedem auf Maß für jedes Fenster nähen. Zum Aufhängen dienen Schie­nen, Stangen und Seil­sys­teme. Passend zu den jewei­ligen Sys­temen gibt es laut der Stif­tung Waren­test in Berlin Clips, Adapter, Fal­ten­leger und Bügel­glei­ter. Damit lässt sich die Gardine geräuschlos ver­schie­ben, der Fal­ten­wurf dra­pie­ren, aber auch einfach nur der Vorhang aufhängen.

Als Grund­satz für die Farb­wahl gilt: Helle Deko­rati­onss­toffe lassen mehr Licht ins Zimmer als dunk­lere. «Beson­ders effek­tiv sind Vorhänge aus Stoffen mit einer Ver­dun­kelungs­beschich­tung», sagt Donata Apelt-Ihling vom Her­stel­ler Apelt im baye­rischen Ober­kirch.

Diese Vorhangstoffe sind auf der Rückseite mit einer lichtun­durchlässigen Beschich­tung ausgerüstet. Trotz­dem sind auch auf der beschich­teten Seiten Farbe und Muster des Stoffes zu sehen, da die Beschich­tung selbst durch­sich­tig ist. Ein Nach­teil von beschich­teten Ver­dun­kelungs­stof­fen, die gern zum Bei­spiel in Hotels ein­gesetzt werden, ist, dass sie ver­gleichs­weise steif und nicht ganz so gefällig im Fal­ten­wurf sind.

«Eine weitere deko­rative Möglich­keit ein Fenster abzu­dun­keln, sind doppelt aufgehängte Vorhänge», erklärt die Stof­fex­per­tin. Zum Raum hin wird ein zum Wohnam­biente pas­sen­der Deko­rati­onss­toff gewählt. Hinter diesen kann in zweiter Reihe ein etwas klei­nerer Vorhang aus ein­fachem, lichtun­durchlässigem Abdun­kelungs­stoff gehängt werden. Dieser Vorhang ver­schwin­det tagsüber hinter dem ersten Vorhang.

«Alternativ zum Doppelthängen kann ein Vorhang zur Fens­ter­seite mit einem Abdun­kelungs­stoff oder einem anderen recht lichtun­durchlässigen Stoff gefüttert werden», rät Apelt-Ihling. Füttern sei bei sehr emp­find­lichen Stoffen wie Seide tra­ditio­nell erste Wahl, um die Lebens­dauer zu erhöhen. Diese Art Vorhänge her­zustel­len sei aber sehr auf­wen­dig und erfor­dere Erfah­rung.

Für Schlafräume eignen sich auch Ver­dun­kelungs-Rollos. Grund­prin­zip eines Rollos ist, dass auf einer Welle ein Vorhang- oder Deko­rati­ons­mate­rial auf- und abge­wickelt wird. «Ver­dun­kelungs­rol­los aus spe­ziel­len Mate­ria­lien schir­men das Son­nen­licht zuverlässig ab», sagt Gerhard Rommel von Bun­des­ver­band Rol­laden + Son­nen­schutz in Bonn. Rollos sollten möglichst auf Maß von einem Fachhändler ange­fer­tigt werden.

Rollos können an der Decke , an der Wand oder am Fens­terflügel befes­tigt werden. «Bei Rollos zum Ver­dun­keln ist die Montage auf dem Rahmen aus tech­nischen Gründen nicht unbe­dingt emp­feh­lens­wert», warnt Rommel. Denn das Rollo liege nicht aus­rei­chend auf dem Rahmen auf, so dass das Licht von außen in den Raum dringen kann. Besser sei eine Montage vor der Fens­ter­nische. Diese sollte kom­plett abge­deckt werden und das Rollo einige Zen­time­ter auf der Wand liegen. Sonst dringt wei­ter­hin Licht ein. Vor­sicht bei Rollo-Montage auf Fens­ter­rah­men Vor dem Befes­tigen eines Rollos am Holz­fens­terflügel mit Schrau­ben sollten Mieter zuerst mit dem Ver­mie­ter spre­chen. Wird das Fenster dabei beschädigt, kann der Ver­mie­ter beim Auszug Scha­denser­satz fordern, warnt Ulrich Ropertz vom Deut­schen Mie­ter­bund (DMB) in Berlin. Eine Erlaub­nis zur Montage sollte man sich sicher­heits­hal­ber schrift­lich geben lassen. Von Ste­pha­nie Hoenig, dpa

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon