IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

«Sins of a Solar Empire»: Echtzeit-Strategie im All

Wien Ferne Gala­xien taugen nach wie vor als Hin­ter­grund für krie­geri­sche Spie­lereien.

So feierte das Stra­tegie­spiel «Sins of a Solar Empire» zu Beginn dieses Jahres in den USA einen beein­dru­cken­den Ver­kaufs­erfolg. Am 26. Juni kommt die deut­sche Version.

Grundsätzlich ist es ein Stra­tegie­spiel, in dem der Mensch an der Maus das Kom­mando über eine von drei Rassen über­nimmt - mit dem Ziel, die eigene Herr­schaft aus­zubauen und zu fes­tigen. Zum einen werden dafür Raum­schiff-Flotten gesteu­ert. Zum anderen haben aber Fak­toren wie Diplo­matie, Wirt­schaft und Kultur eben­falls Ein­fluss auf den Spiel­ver­lauf und den Erfolg.

In den USA bekam das Spiel her­vor­ragende Kri­tiken, vor allem weil es sich von den üblichen futu­ris­tischen Ego-Shoo­tern deut­lich abhebt. Gelobt wurde neben der Grafik auch die künst­liche Intel­ligenz der Gegner, und - nicht der unwich­tigste Aspekt - dass das Spiel in jeder Hin­sicht stabil arbei­tet.

INFO: «Sins of a Solar Empire» , Stra­tegie­spiel für den PC von Midway Games. Erschei­nungs­datum 26. Juni 2008. Frei­gege­ben ab 12 Jahren.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon