IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Couch statt Kneipe: «Tischfußball 2008» für Wii

Wien Wem ein Tischfußball-Tisch zu teuer ist und der Weg zur nächsten mit einem solchen Gerät bestückten Kneipe zu weit, der kann sich alter­nativ bald vir­tuell dem Spiel widmen. Ab 31. Juli gibt es für die Nin­tendo Wii «Tischfußball 2008» vom Pub­lis­her THQ.

Die Stangen dreht man dabei mit der Wii-Bedie­nung anstatt wie bisher gewohnt mit der Hand. Bis zu vier Spieler können in der Sport­simu­lation antre­ten. Ob das Spiel einen echten Kicker­tisch erset­zen kann, müssen Fans aller­dings selbst testen.

INFO: «Tischfußball 2008» , Sport­simu­lation von THQ für die Nin­tendo Wii. Erschei­nungs­ter­min: 31. Juli 2008. Frei­gege­ben ohne Alters­beschränkung.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon