IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

15-jähriger Hacker löscht Homepage von Ansbach

Ansbach/Nürnberg Ein 15 Jahre alter Schüler hat gestanden, den Internetauftritt der fränkischen Stadt Ansbach lahmgelegt zu haben.

Weil er Spuren im Internet hinterlassen habe, hätten die Ermittler den jugendlichen Hacker zur Rede stellen können, teilte die Polizei Nürnberg am Montag mit.

Ende Juli waren plötzlich die Webseiten der Stadt Ansbach nicht mehr erreichbar. Ein Fachmann hatte daraufhin festgestellt, dass die Seiten größtenteils vom Server gelöscht worden waren. Der Schüler aus der Region Ansbach muss sich nun wegen Datenveränderung strafrechtlich verantworten. Womöglich muss er 10 000 Euro für die Neugestaltung des Webauftritts bezahlen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon