IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

China Mobile mit Gewinnplus im zweiten Quartal

Hongkong Der Handy-Anbieter China Mobile hat im abgelaufenen Quartal einen Gewinnschub verbucht.

Der Überschuss sei um 51 Prozent auf 30,7 Milliarden Yuan (3,05 Mrd Euro) gesprungen, teilte der gemessen an der Kundenzahl weltgrößte Mobilfunkkonzern am Mittwoch in Hongkong mit.

Zum Wachstum trug auch eine Umstellung der Steuerregeln in China bei. Beim Umsatz verzeichnete die Gesellschaft einen Sprung von 166,6 Milliarden auf 196,5 Milliarden Yuan.

In der ersten Jahreshälfte unterschrieben 45,3 Millionen Menschen einen Vertrag bei China Mobile, womit die Kundenbasis auf 415 Millionen Menschen kletterte. Zugewinne verzeichnete das Unternehmen vor allem in ländlichen Regionen. Allerdings zeichnet sich nun eine Abschwächung des Booms ab. So verlangsamte sich die Kundengewinnung im Juli deutlich, wie China Mobile einräumte.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon