IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Fotos per E-Mail bei Flickr veröffentlichen

Meerbusch Jeder kann mitmachen bei Flickr, der größten Bildplattform im Web. Dort lassen sich beliebig viele Fotos veröffentlichen.

Das Hochladen funktioniert per Webformular oder mit einem speziellen Tool für Windows, Mac und Linux.

Eine dritte, kaum bekannte Möglichkeit ist der Upload per E-Mail. Besonders für Kamerahandys eignet sich der E-Mail-Upload. So kann man seine Handyfotos blitzschnell im Web veröffentlichen. Dazu muss zunächst die persönliche Flickr-Mailadresse ermittelt werden, also die Adresse, an die hochzuladende Fotos geschickt werden sollen. Dazu die folgende Webseite ansteuern und die eigenen Flickr-Daten angeben: http://www.flickr.com/account/uploadbyemail.

Die persönliche Adresse für den E-Mail-Upload steht rechts oben. Das Hochladen geht so: Zunächst eine neue E-Mail an diese Adresse verfassen und in die Betreffzeile den Titel und im Mailtext die Beschreibung eintragen. Nun nur noch das Foto oder das Video als normalen Anhang einbinden und die Mail abschicken. Nach nur wenigen Minuten erscheint das E-Mail-Foto auf der Flickr-Homepage.

Infos zum Hochladen per E-Mail: http://www.flickr.com/account/uploadbyemail

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon