IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Gesundheit       » News       » Wellness

Gel gegen Schmerzen bei Mammografie

Neu-Isenburg Schmerzen bei der Brustkrebsuntersuchung lassen sich einer Studie zufolge mit einer lokal betäubenden Salbe verringern.

Das berichtet die «Ärzte Zeitung» unter Berufung auf eine Untersuchung in der Fachzeitschrift «Radiology».

Reiben Frauen eine Stunde vor der Untersuchung ein Gel mit dem Wirkstoff Lidocain auf ihre Brüste, verspüren sie deutlich weniger Schmerzen. Schmerzmittel zum Einnehmen hatten dagegen keinen spürbaren Effekt.

Bei der Studie sprachen die Frauen, die im Gegensatz zu einer Vergleichsgruppe statt eines Placebo- ein Lidocain-Gel erhielten, von deutlich weniger Schmerzen im Vergleich zu früheren Untersuchungen. Fast 75 Prozent aus der Lidocain-Gruppe sagten außerdem, auch zur nächsten Mammografie gehen zu wollen. Untersucht wurden mehr als 400 Frauen im Alter zwischen 32 und 89 Jahren. 54 Prozent von ihnen hatten angegeben, vergangene Termine wegen der Unannehmlichkeiten beim Röntgen versäumt zu haben.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon