IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Auto     » News     » Tests     » Liebhaber-Autos     » Aus zweiter Hand     » Auto-ABC     » Recht

Mercedes S-Klasse als gepanzerte Pullman-Limousine

Stuttgart Mercedes bietet die S-Klasse wieder als gepanzerte Staatslimousine an.

Für diese Pullman-Version wurde die Limousine um 1,15 Meter gestreckt, teilt der Hersteller in Stuttgart mit.

Bei einem Achsabstand von 4,32 Metern und einer Gesamtlänge von 6,36 Metern reicht der Platz deshalb im Fond auch für eine dritte Sitzbank, auf der Assistenten oder Geschäftsfreunde entgegen der Fahrtrichtung Platz nehmen können. Um den Fahrgästen das Einsteigen zu erleichtern, wurde zudem das Dach um sechs Zentimeter angehoben.

Angeboten wird der neue Pullman ausschließlich als gepanzerte Sonderschutzlimousine in der höchsten Schutzstufe B6/B7. Dank spezieller Stahleinlagen und Kunstfasermatten in der Karosserie und schusssicherem Glas halte die Karosserie auch dem Beschuss mit Schusswaffen sowie Angriffen mit Sprengstoffen stand, sagte Produktmanager Rainer Gärtner.

Außerdem gibt es serienmäßig Spezialreifen mit Notlaufeigenschaften sowie auf Wunsch ein automatisches Feuerlöschsystem und eine Frischluftversorgung. Angetrieben wird der Pullman vom sechs Liter großen V12-Motor aus der S-Klasse, der 380 kW/517 PS und 830 Newtonmeter Drehmoment erreicht. Den exakten Preis wollte Gärtner nicht nennen. Es sei ein «Betrag im hohen sechsstelligen Bereich».

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon