IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Beruf & Bildung     » News     » Recht     » Weiterbildung     » Wie werde ich…?

Berufsstart mit Bachelor: Weniger Karriere?

Aachen Einen Berufsstart mit einem Bachelorabschluss sollten Studenten sich gut überlegen.

Durch einen frühzeitigen Abgang von der Uni verbauen sie sich womöglich ihre Karriere.

Master- Absolventen hätten in der Industrie oft bessere Aufstiegschancen, so der Dachverein «Fakultätentage der Ingenieurwissenschaften und der Informatik an Universitäten» (4ING) in Aachen. Er vertritt mehr als 100 Fachbereiche deutscher Hochschulen.

Auch erhielten Arbeitnehmer mit einem höheren Abschluss eher anspruchsvolle Aufgaben im Job. Für leitende und kreative Tätigkeiten sei daher ein Master oft die Voraussetzung. Zwar lasse er sich nach dem Berufseinstieg noch als Weiterbildung nachholen. Das sei oft aber weitaus anstrengender und teurer, als den Abschluss gleich nach dem Bachelor zu machen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon