IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

«Gehirnjoggen mit Dr. Kawashima» jetzt für Handys

München «Dr. Kawashima» will die grauen Zellen jetzt auch vom Handy aus auf Trab bringen.

Ab sofort steht eine Version des erfolgreichen Nintendo-DS-Spiels für alle Java-fähigen Handys zum Herunterladen bereit.

Angeboten wird dies bei den Netzbetreibern T-Mobile, Vodafone und O2 sowie bei verschiedenen Handy-Portalen. Das teilt der Publisher Namco Bandai in München mit. «Gehirnjoggen mit Dr. Kawashima» - so der Name des Handy-Titels - besteht aus zehn Minispielen.

Darunter sind Mathematikaufgaben und Memory-Rätsel. Ebenso wie beim Original für die DS bekommt der Spieler zunächst ein in der Regel sehr hohes «Gehirnalter» errechnet, das es nach und nach zu senken gilt.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon