IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Arte-Film zeigt Geschichten aus der eBay-Welt

Hamburg Für Millionen Menschen ist eBay eine Art weltweiter Flohmarkt im Internet.

Doch für andere ist der Online-Handel zum Lebensinhalt, zur Grundlage ihrer wirtschaftlichen Existenz geworden.

Etwa eine halbe Million der mehr als 150 Millionen eBay-Nutzer haben sich eine Existenz als «Powerseller» aufgebaut. In ihrem Dokumentarfilm «Händler-Träume» zeigen die Filmemacher Stefan Tolz und Marcus Vetter einige dieser «Geschichten aus der eBay-Welt», so der Untertitel. Der Kultursender Arte zeigt den 80-Minuten-Film an diesem Donnerstag um 22.50 Uhr.

Im sächsischen Borna sucht die Familie Thurm einen Weg aus der Arbeitslosigkeit. Von eBay hatten sie zwar gehört, aber wie das funktioniert, wussten sie nicht. Nun versuchen sie, als Internet- Agentur Waren von örtlichen Kleinunternehmen zu versteigern. Zum Auftakt wird ein «Weihnachtsfrau-Kostüm» angeboten. Das wird fotografiert, beschrieben und zum Mindestpreis von 50 Euro bei eBay angeboten. Doch die Bietfrist verstreicht, ohne dass jemand ein Gebot abgibt. Erfolgreicher sind sie später mit Kleinartikeln zu niedrigen Preisen. Aber reicht das als Existenzgrundlage?

Auf der schottischen Insel Skye hat «Powerseller» Spike gelernt, wie man auf eBay Geld verdienen kann. Für Spike ist es ein Fall von «Evolution»: «Entweder du machst mit oder du bleibst zurück». Für sich hat er entschieden: «Ich bin kein Dinosaurier. Ich mache mit.» Zehn Millionen Menschen sind bei eBay in Großbritannien dabei, lautet seine Rechnung - und all denen kann er seine Waren anbieten. Was will man mehr? Die Postbotin Jo Wade ist da zurückhaltender. Sie bringt den Insulanern bei ihrer Tour die bei eBay gekauften Waren ins Haus, aber selbst fährt sie lieber zweimal im Jahr zum Einkaufen aufs Festland nach Inverness.

Im Dorf Mata Oritz in der Wüste Nordmexikos leben die Menschen vor allem vom Töpfern. Die Vasen der Dorfbewohner bietet der Amerikaner Larry Deming aus Tularosa im US-Bundesstaat New Mexico erfolgreich als «Powerseller» bei eBay an. Doch seit das Dorf eine Telefonleitung hat, überlegen sich die Töpfer, ob sie nicht selbst ihre Vasen auf eBay verkaufen können.

In Kalifornien, im Herzen der eBay-Welt, treffen die Filmemacher mit «Griff» zusammen, dem Moderator der «eBay Radio Show» und Verfasser der «eBay-Bibel», des Handbuchs der eBay-Gemeinde. Die Kamera folgt Jim Griffith, wie er richtig heißt, während «ebay Live», dem jährlichen Weltkongress der «Gemeinde», und wirft dabei einen Blick hinter die Kulissen.

An der chinesischen Ostküste hat derweil der Erfolgsmanager Jack Ma mit seiner Firma Alibaba den chinesischen Ableger von eBay längst überholt ­ und will den Amerikanern nun auch weltweit Konkurrenz machen. Nach seiner Einschätzung muss man bei eBay umdenken, um sich dem Wandel in aller Welt anzupassen. «Sie glauben zu sehr an sich selbst», sagt er. Er selbst legt Wert auf drei Fertigkeiten, die er an anderen Völkern schätzt: aus Japan die Präzision, aus Deutschland die Organisation und aus den USA die Strategie.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon