IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Währung

Devisen: Eurokurs sinkt unter 1,47 Dollar - Angeblich Rettungspaket-Einigung

FRANKFURT - Der Eurokurs ist am Donnerstag belastet von Gerüchten über die Zustimmung des US-Kongresses zum Rettungspaket deutlich unter 1,47 US-Dollar gesunken . Die Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,4667 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,4700 (Mittwoch: 1,4690) Dollar fest gesetzt. Der Dollar kostete 0,6803 (0,6807) Euro.

Die Gerüchte, denen zufolge die Parlamentarier dem Vorschlag der Regierung für ein 700-Milliarden-Dollar schweres Hilfspaket für den angeschlagenen Finanz- und Bankensektor gefolgt seien, habe den Euro zuletzt etwas unter Druck gesetzt, sagte Devisenexperte Thomas Amend von HSBC Trinkaus. Zuvor war der Erleichterung über die Ankündigung des Pakets Ernüchterung angesichts des Streits zwischen Regierung und Kongress gewichen.

Die im Tagesverlauf veröffentlichten enttäuschenden US-Konjunkturdaten bewegten den Euro hingegen kaum. Zum Teil habe der Markt wohl die Konjunkturschwäche in den USA bereits in den Kursen berücksichtigt, sagte Amend. Auch spiele das Thema Finanzmarktkrise derzeit eine größere Rolle. Allerdings gerate der Euro auch unter Druck, weil US-Adressen Vermögenswerte in Europa auflösten und den Ertrag in ihre heimische Währung transferierten. Zudem bekomme nun auch die Eurozone Schwierigkeiten mit der konjunkturellen Entwicklung.

Eine generelle Trendwende hin zum Dollar erwartet Amend aber nicht. Dazu seien die Daten zu schlecht. Zudem blieben die strukturellen Probleme der US-Wirtschaft weiter bestehen.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,79200 (0,79235) britische Pfund , 155,91 (155,57) japanische Yen und auf 1,5944 (1,5951) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 888,50 (896,00) Dollar gefixt.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Mi.
regenschauer
7·13°
Do.
regenschauer
5·12°
Fr.
regenschauer
4·12°
Sa.
regenschauer
5·11°

Eventkalender
Regioticker
rz lexikon
klasse intermedial