IVWPixel Zählpixel

Motorradfahrer stirbt auf Panoramastraße

Cochem Am Sonntagnachmittag stirbt ein 21-jähriger Westerwälder auf der Panoramastraße.

Der junge Mann war offenbar zu schnell in die Kurve gefahren und prallte nach einem Sturz frontal in die Leitplanke. Zwar wurde er per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, verstarb aber dort kurz später.

Mehr lesen Sie in der Montagsausgabe der Cochemer Rhein-Zeitung.

Mo, 29. September 2008, 11:39 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet