IVWPixel Zählpixel

Ab 1. März 2009: 16 Krippenplätze in Kindertagesstätte Bockenau geplant

Bockenau Die Kindertagesstätte der Gemeinde Bockenau will ab 1. März kommenden Jahres 16 Krippenplätze anbieten.

Einen entsprechenden Antrag stellte die Verbandsgemeinde jetzt beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung. Bis dahin sollen die geplanten Umbauten fertig gestellt sein.

„Damit konnte endlich dem Willen der Eltern auf Betreuung der Grundschulkinder in der Kindertagesstätte Bockenau gefolgt werden. Bockenau bietet nach dem Umbau ab 1. März 2009 fast alles unter einem Dach an“ so der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde, Markus Lüttger. Nach seinen Angaben sollen dazu auch Krippenplätze für Kinder ab der achten Lebenswoche gehören: „Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam mit den Verantwortlichen im Land, beim Kreis und in der Gemeinde die notwendige Betriebserlaubnis erhalten werden.“

Mehr lesen Sie im Oeffentlichen Anzeiger vom 30. September

Mo, 29. September 2008, 17:14 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet