IVWPixel Zählpixel

Gönnersdorf gibt sich selbstbewusst

Gönnersdorf - Die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Bezirksliga Mitte ist derzeit sicherlich die SG Gön-nersdorf/Waldorf, die viele Experten vor der Saison zu den Abstiegskandidaten gezählt hatten.

Nach vier Niederlagen in den ersten vier Spielen wurde die SG diesem Ruf auch gerecht, doch in den vergangenen vier Partien holte die Mannschaft von Trainer Dierk Schlottau zwölf Punkte und zog zwischendurch auch noch in die dritte Runde um den Rheinlandpokal ein. Kein Wunder, dass Schlottau vor dem Gastspiel am Mittwoch um 19.30 Uhr beim Tabellenzweiten SG Mülheim-Kärlich (17 Zähler) vor Selbstbewusstsein nur so strotzt.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe.

Di, 30. September 2008, 18:05 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet