IVWPixel Zählpixel

Spirituelle Reise in die mittelalterliche Chormusik

Strüth Der Zeit und dem Wirken der heiligen Elisabeth von Schönau widmete „Ranunculus“ das ungewöhnliche Konzert „...durch Dich stand der Himmel offen für die Erde“.

Wo gäbe es einen geeigneteren Ort für diese spirituelle Reise in die Blütezeit der mittelalterlichen Chor- und Insturmentalmusik, als in der renovierten Klosterkirche von Schönau?.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rhein-Lahn-Zeitung.

Di, 30. September 2008, 13:16 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet