IVWPixel Zählpixel

Arbeitslosenzahl weiter gesunken

Kirn Die Quote der Arbeitslosigkeit im Raum Kirn ist auch im September leicht gesunken - gegenüber dem August um 0,3 Prozent auf nun 6,3 Prozent. Ein Jahr zuvor lag der Wert noch bei 7,4 Prozent. Die aktuelle Quote sagt aus, dass in der Geschäftsstelle Kirn der Bundesagentur für Arbeit 1427 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet sind.

Im August waren es 1479 Betroffene. Die Zahl offener Stellen ist gegenüber den Vormonaten zurückgegangen. Ende September waren noch 301 Angebote registriert. Zum Vergleich die Arbeitslosenquoten der Region in Prozent: 5,9 in Birkenfeld, 6,7 in Idar-Oberstein, 5,0 in Simmern.

Mehr zum Thema am Mittwoch in der Kirner Zeitung

Di, 30. September 2008, 16:57 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet