IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Garten & Umwelt     » News     » Gartenwelt     » Umwelt     » Zeit für…

Längere Blütezeit mit der «Lasagne-Methode»

Düsseldorf Mit der «Lasagne-Methode» lässt sich die Blütezeit in Beeten und Kästen verlängern.

Dafür werden Blumenzwiebeln unterschiedlich tief und versetzt übereinander gepflanzt.

Große Blumenzwiebeln wie zum Beispiel die der Narzissen werden in die unterste Pflanzschicht gelegt und mit Erde abgedeckt, so das Informationsbüro für Zwiebelblumen (IZB) in Düsseldorf. Darauf werden kleinere, frühblühende Zwiebeln verteilt - etwa Krokusse oder Schneeglöckchen. Auch sie werden mit Erde abgedeckt und dann gut angegossen.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon