IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Tiere       » News         » Tipps zur Tierhaltung

Vorsicht Autofahrer: Erntemaschinen und Wild

Perleberg Wegen der gegenwärtig erhöhten Unfallgefahr hat die Polizei Autofahrer vor Erntemaschinen nahe Maisfeldern gewarnt.

Übergroße Maishäcksler kämen auf den Straßen nur langsam voran und seien in den Morgen- und Nachtstunden nur schwer erkennbar.

Weil der abgeerntete Mais außerdem meistens vom Feld zu den Betrieben transportiert werde, sei zusätzlich mit ausladenden Container-Fahrzeugen und Anhängern zu rechnen. Dabei bilde sich insbesondere an Feldzufahrten auf den Straßen ein durchgängiger Belag aus Ackerboden, der sich bei Nässe in eine gefährliche Rutschbahn verwandle.

Die laufende Ernte verscheuche zudem oftmals Wild aus den Maisbeständen, das dann in panischer Flucht die Straßen überquere, erläuterte die Polizeistelle in Perleberg. Die plötzlich auftauchenden Tiere stellten für Fahrer ein besonders hohes Risiko dar. Sie sollten darauf mit kontrolliertem Abbremsen und notfalls mit Hupen, nicht jedoch mit abrupten Ausweichmanövern reagieren.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon