IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Leute

Christina Applegate lässt sich nicht unterkriegen

Los Angeles Christina Applegate hat nach eigenen Angaben ihre Brustkrebserkrankung besiegt.

Sie sei «absolut 100 Prozent» geheilt, erklärte die Schauspieler kürzlich. «Sie haben alles wegbekommen und ich werde ganz sicher nicht an Brustkrebs sterben», versicherte Applegate.

Jetzt legt sich die US-Schauspielerin Christina Applegate erneut unter das Messer. Zu ihrem Geburtstag Ende November unterzieht sie sich wegen ihrer beidseitigen Brustamputation einer notwendigen Schönheitsoperation.

«Ja es ist hart, es ist ein verdammter Mist, aber ich bin kein Opfer», sagte Applegate dem US-Magazin «TV Guide». Kurz vor der Brustamputation war ihr Ex-Freund Lee Grivas an einer Drogenüberdosis gestorben. «Um ehrlich zu sein, war sein Tod schwieriger und schmerzhafter als alles andere», so die Schauspielerin.

Die 36-Jährige Applegate wurde durch ihre Rolle als Kelly Bundy in der Fernsehserie «Eine schrecklich nette Familie» bekannt. Seit 2007 spielt sie eine Hauptrolle in der US-Comedyserie «Samantha Who?».

dpa-infocom