IVWPixel Zählpixel

Gericht beschäftigt sich mit Luhwegstreit

Waldbreitbach/Koblenz Soll der Luhweg in Glockscheid mit einer Schranke gesperrt werden oder nicht? Diese Frage beschäftigte jetzt das Verwaltungsgericht in Koblenz.

Die Richter zeigten Verständnis für die Situation der Anwohner, die gegen die Verbandsgemeinde Waldbreitbach geklagt hatten. Allerdings wies das Gericht darauf hin, dass die Klage wohl eher gegen die zuständige Gemeinde Waldbreitbach gerichtet werden müsste. Genau das streben die Bürger nun an.

Mehr zum Luhwegstreit lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Linzer Rhein-Zeitung.

Tue, 18. Nov. 2008, 14:06 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet