IVWPixel Zählpixel

Stadttheater: Weniger Platz im Graben

Koblenz Müssen die Musiker der Rheinischen Philharmonie bei ihren Einsätzen im Orchestergraben des Koblenzer Stadttheaters künftig noch enger zusammenrücken? Durch die dringend notwendige Sanierung des Hub-Podiums, auf dem die Musiker bei Musiktheater-Vorstellungen Platz nehmen, steht nun noch weniger Raum als vorher zur Verfügung.

Zwei Führungsschienen wurden eingebaut. Ob dies jedoch konkret Auswirkungen auf die Besetzung des Orchesters hat, ist noch unklar. Bei einem Ortstermin machten sich jetzt die Betroffenen um den designierten Intendanten des Theaters, Markus Dietze, der im nächsten Jahr übernimmt, ein Bild von der Situation.

Mehr zum Orchestergraben in der Donnerstagausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Wed, 19. Nov. 2008, 10:08 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet