IVWPixel Zählpixel

Römisches Kastell an der Kastorkirche entdeckt

Koblenz Bei Grabungen an der Kastorkirche ist ein frührömisches Kastell entdeckt worden. Der Fund stellt die Koblenzer Stadtgeschichtsschreibung auf den Kopf: „150 Jahre lang haben Forscher im Bereich der Koblenzer Altstadt vergebens nach Spuren eines frührömischen Kastells gesucht.

Erst jetzt haben wir einen konkreten Nachweis“, so Dr. Dr. Axel von Berg, Leiter der Koblenzer Außenstelle der Direktion Archäologie. Bisher war das Kastell am Münzplatz vermutet worden.

Mehr in der Donnerstagausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.

Wed, 19. Nov. 2008, 16:48 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet