IVWPixel Zählpixel

Neue Orgel erklingt in Hackenheim

Hackenheim Als vor über 10 Jahren der Traum von einer neuen Orgel in der katholischen St. Michael-Kirche angedacht wurde, war die Skepsis in der Gemeinde groß.

Die teils marode Substanz von Registergruppen und Orgelbaukörper ließen den Neubau aber als sinnvoll erscheinen. In der Weihnachtswoche 2008 soll es nun so weit sein: Die Hackenheimer können mit den Sponsoren und Gönnern erleichtert aufatmen, das Projekt „Neue Orgel“ ist gestemmt.

Viele teils kontroverse Gespräche, Zweifel, Hoffnungen und Planungen finden ein glückliches Ende, auf das man in der Gemeinde stolz ist. Dabei gilt dem Orgelbauverein unter Vorsitz von Maria Wügner-Schäfer ein Sonderlob, denn der Verein legte den Grundstein für die Finanzierung des 300 000 Euro teuren Projekts.

Lesen Sie mehr im Oeffentlichen Anzeiger von Donnerstag

Wed, 19. Nov. 2008, 16:50 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet