IVWPixel Zählpixel

Neuer Heimatkalender wurde vorgestellt

Idar-Oberstein Die mittlerweile 54. Ausgabe des Heimatkalenders Landkreis Birkenfeld wurde jetzt vorgestellt. Vier der 60 Autoren - darunter zwei zwölfjährige Schüler - präsentierten bei der Premieren-Feier im Kasino der Kreissparkasse in Oberstein Kostproben aus dem fast 300 Seiten starken Band.

Er setzt laut Schriftleiter Hans Peter Brandt auf die bewährte Mischung: Neben Jahresrückblick und aktuellem Kalendarium widmet sich das Buch vor allem historischen Themen und Persönlichkeiten aus der Region. Fast futuristisch mutet da das Projekt eines virtuellen Maler-Wild-Museums an, dass die Herausgeber des Kalenders zusammen mit dem Idar-Obersteiner Stadtarchiv realisieren wollen.

Mehr in der Donnerstag-Ausgabe der Nahe-Zeitung

Wed, 19. Nov. 2008, 13:39 © Rhein-Zeitung & Rhein-Zeitung
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet