IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Am Donnerstag an Rhein und Saar trüb und feucht

Mainz/Saarbrücken Am Donnerstag bleibt der Himmel in Rheinland-Pfalz und im Saarland wolkenverhangen und örtlich fallen ein paar Regentropfen. Tagsüber wird der zumeist leichte Regen häufiger, legt aber zwischendurch auch längere Pausen ein. In den Abendstunden erfasst dann von Norden her eine Kaltfront mit Schauern das Land.

Dabei sinkt die Schneefallgrenze in der Nacht zum Freitag auf 900 bis 700 Meter. Es wird laut Wetterdienst meteomedia sehr windig. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen sechs und elf Grad. Am Freitag regnet es weiter, die Schneefallgrenze liegt zwischen 600 und 1000 Metern. Die Temperaturen erreichen noch einmal zwischen vier und neun Grad.

dpa-infocom



Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Do.
regen
6·10°
Fr.
regen
-2·7°
Sa.
schneeschauer
-3·0°
So.
schneeschauer
-1·1°

Eventkalender
Regioticker
rz lexikon
klasse intermedial
RZ-Weihnachts-Kinder-Malwettbewerb