IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Bauen & Wohnen     » News     » Mietrecht     » Haushalts-Tipps

Baustelleneinrichtung im Bauvertrag regeln

Berlin Die Baustelleneinrichtung als Nebenleistung im Bauvertrag festzuhalten, beugt späterem Ärger mit dem Bauträger vor.

Wer diesen Punkt nicht in seinem Vertrag mit aufgenommen hat, muss mit erheblichen Zusatzkosten rechnen.

Wichtig sei daher auch, den Umfang genau zu beschreiben, rät der Verband Privater Bauherren in Berlin. Aufgelistet gehörten den Empfehlungen zufolge alle nötigen Geräte zur Bauausführung, die Ausweisung von Lagermöglichkeiten auf dem Grundstück und die Festlegung der Zufahrten. Gedacht werden muss auch an den Standplatz des Baukrans, ein Zwischenlager für den Bodenaushub, Baustrom und Bauwasser sowie ein Toilettenhäuschen und die Bauschuttbeseitigung.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon