IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

37-Zoll-TV oft nicht viel teurer als 32-Zöller

Poing Wer einen Flachbildfernseher aus der gängigen 32-Zoll-Kategorie kaufen möchte, sollte auch auf die nächst größeren Modelle einen Blick werfen.

Denn obwohl die 37-Zöller deutlich mehr Heimkinogefühl vermitteln, sind sie oft nicht wesentlich teurer.

Wie die Zeitschrift «Video Home Vision» berichtet, beträgt der Preisunterschied zwischen einigen Geräten der beiden Kategorien nur noch etwa 100 Euro. Allerdings muss vorher geklärt werden, ob das Wohnzimmer groß genug ist für einen 37-Zoll-Fernseher. Denn je nach Gerät und abhängig davon, ob TV-Programm, eine DVD oder HD-Inhalte auf der Mattscheibe laufen, beträgt der empfohlene Sitzabstand bis zu drei Meter.

«Video Home Vision» hat vier Geräte aus dieser Kategorie zu Preisen zwischen 1100 und 1400 Euro getestet - darunter neben drei LCD- auch ein Plasma-Modell. Letzteres - der TH-37 PX 80 E von Panasonic - schnitt «gut» ab. Bei den drei LCD-Fernsehern erhielt der 37 PFL 7403 von Philips ein «Sehr gut». Sharps LC-37 XL 8 E und der KDL-37 V 4500 von Sony wurden mit «gut» bewertet.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon