IVWPixel Zählpixel
kalaydo.de kalaydo.de Jobs Auto kaufen Immobilien Kleinanzeigen Bei kalaydo.de inserieren In der Rhein-Zeitung und ihren Heimatblättern inserieren Zeitungsanzeige aufgeben kalaydo.de
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Computer     » News   » Spiele & Soft    » Surftipps    » PC-Tipps    » Multimedia

Operieren mit der Wii: «Trauma Center: New Blood»

Wien Am 7. November erscheint die Krankenhaus-Simulation «Trauma Center: New Blood» für Nintendos Heimkonsole Wii.

Im Kampf gegen das tödliche Virus Stigma sind im virtuellen Operationssaal erstmals die kooperativen Fähigkeiten von zwei Spielern gefragt.

Was natürlich ebenso wenig fehlen darf: ruhige Hände und ruhig Blut. Die jungen Ärzte Markus Vaughn und Valerie Blaylock sind die neuen Charaktere in diesem Spiel. Als Mitglieder von Caduceus, einer internationalen Organisation zur Erforschung unbekannter Krankheiten, versuchen sie, eine verheerende Epidemie einzudämmen, die in Los Angeles durch das Stigma-Virus ausgelöst wurde. Aber bald geht es nicht mehr nur darum, neue Todesfälle zu verhindern, sondern auch darum eine teuflische Verschwörung aufzudecken. Infos zum Spiel «Trauma Center: New Blood», Simulation von Nintendo für die Nintendo Wii. Freigegeben ab 12 Jahren. Erscheinungstermin: 7. November.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
Regioticker
Eventkalender
rz lexikon